Phileasson_Logo

Band VII

Findet den, der sprechet wahr,
im Basar der Stadt Fasar.
Erfüllt des Träumers Visionen,
er wird euch sicher führen,
lebendigen Stein zu berühren,
tief im Sand der Aeonen.

Rosentempel

– Erscheinungstermin: 11. März 2019 –


Fasar mit seinen Basaren, seinen Karawansereien, den Türmen, zwischen denen sich Brücken spannen, damit die Füße der Erhabenen niemals den Staub der Straßen berühren müssen – dieses hochehrwürdige Fasar ist die älteste Stadt der Menschen in Aventurien.

Phileasson VII: Rosentempel

Doch die Menschen sind nicht die Ersten, die prächtige Bauten auf Aventuriens Boden errichteten. Abdul el Mazar weiß von den untergegangenen Reichen der Echsen, deren unaussprechliche Gräuel in einen Strudel aus Finsternis führten. Ihr Untergang sollte den Heutigen Mahnung sein, vor Mächten zurückzuschrecken, die sie nicht zu verstehen vermögen, weil sie ihre Kraft aus der Dunkelheit zwischen den Sternen ziehen. Aber Abduls Verstand ist selten klar genug, um seine Gefährten warnen zu können ...

Die Propheten in Fasars Straßen dagegen geizen nicht mit Warnungen, die sie ihren Zuhörern zurufen. Doch welcher von ihnen spricht die Wahrheit inmitten derer, deren Sorge vor allem den Münzen in ihrer Schale gilt?

Die Drachenführer begeben sich inmitten der brodelnden Gassen auf die Suche nach der Vision eines Träumers, die sie ihrer eigenen Sehnsucht näher bringen soll: König der Meere zu werden. Bald erkennen sie, dass zu diesen Meeren auch das große Meer aus Sand gehört, in dem die Dünen einem trockenen Ozean gleichen, der in jeder Richtung bis zum Horizont reicht: die gnadenlose Khôm.


in Arbeit
An dieser Seite schmieden wir noch.


Totenmeer

weitere Romane